Vorträge mit Kooperationspartnern

Univ.-Prof. Dr. Diamantis Panagiotopoulos (Heidelberg) 

Das minoische Koumasa. Rekonstruktion einer archäologischen Landschaft

02. Dezember 2014

Mit Institut für Klassische Archäologie der Universität Wien

 

Ao. Univ.-Prof. Mag. Dr. Fritz Blakolmer (Wien)

Kampf und Krieg in der mykenischen Palastzeit: Was sagen die Bildquellen darüber aus?

11. Dezember 2013

Mit Institut für Klassische Archäologie der Universität Wien

 

Mag. Elisabeth Mlinar (Wien)

Befestigte Hafenstädte und Küstensiedlungen im klassischen und hellenistischen Kreta. Autonomie und Abhängigkeit

20. Juni 2012

Mit Institut für Klassische Archäologie der Universität Wien

 

Ao. Univ.-Prof. Mag. Dr. Fritz Blakolmer (Wien)

Von Mykene über Elis oder Lokris nach Athen? Wege und Irrwege der Bildkunst in den 'Dark Ages' Griechenlands

7. Dezember 2011

Mit Institut für Klassische Archäologie der Universität Wien

 

Univ.-Lektor Dr. Jörg Weilhartner (Wien)

Schrift und Bild. Der Einfluss der ägäischen Ikonographie auf die Gestaltung der Linear B-Logogramme

28. März 2011

Mit Institut für Klassische Archäologie der Universität Wien

 

Ao. Univ.-Prof. Mag. Dr. Fritz Blakolmer (Wien)

Apollon Agyieus bis Heinrich Schliemann: Das Löwentor von Mykene im 19. Jahrhundert

16. Juni 2010

Mit Institut für Klassische Archäologie der Universität Wien

 

Ao. Univ.-Prof. Dr. Klaus Tausend (Graz)

Die letzten Mykener – Mykenisches Erbe in der Bewaffnung und Kriegsführung des archaischen Kreta

4. Mai 2010

Mit Institut für Klassische Archäologie der Universität Wien

 

Mag. Elisabeth Mlinar (Wien)

Kreta, die "Insel des Minos" in römischer Zeit

21. Januar 2010

Mit Österreichische Gesellschaft für Archäologie

 

Univ.-Lektor Dr. Norbert Schlager (Wien)

Siedlungstopographie von Livari in Südostkreta

24. November 2009

Mit Institut für Klassische Archäologie der Universität Wien

 

Univ.-Lektor Dr. Florian Ruppenstein (Wien)

Schrift in schriftloser Zeit. Das Verhältnis der Griechen zur Schrift während der sog. Dunklen Jahrhunderte

30. März 2009

Mit Institut für Klassische Archäologie der Universität Wien

 

Ao. Univ.-Prof. Mag. Dr. Fritz Blakolmer (Wien)

Die Rezeption der minoisch-mykenischen Welt zur Zeit von Art Deco und Kubismus. Und warum Evans Recht hatte

19. Juni 2008

Mit Institut für Klassische Archäologie der Universität Wien

 

Univ.-Lektor Dr. Ingrid Weber-Hiden (Wien)

Mykenische Terrakotten als historische Quelle

31. März 2008

Mit Institut für Klassische Archäologie der Universität Wien

 

Dr. habil. Krzysztof Nowicki (Warschau)

Settlement Pattens in LM/LH IIICPG Crete and Other South Aegean Islands

13. November 2007

Mit Institut für Klassische Archäologie der Universität Wien

 

Ao. Univ.-Prof. Mag. Dr. Fritz Blakolmer (Wien)

Was uns altkretische Schnitter erzählen: Rekonstruktion eines minoischen Gefäßbildes aus Ajia Triada

9. Mai 2007

Mit Institut für Klassische Archäologie der Universität Wien

 

Ao. Univ.-Prof. Mag. Dr. Claus Reinholdt (Salzburg)

Der frühbronzezeitliche Schmuck-Hortfund von Kap Kolonna: Ägina und die Ägäis im Goldzeitalter des 3. Jahrtausends v. Chr.

27. März 2007

Mit Institut für Klassische Archäologie der Universität Wien

 

Univ.-Ass. Mag. Dr. Fritz Blakolmer (Wien)
Kontakte zwischen Altägäis und prähistorischem Malta: Eine mykenische Scherbe – und nochwas?

21. Januar 2004

Mit Institut für Klassische Archäologie der Universität Wien

 

Univ.-Lektor Dr. Norbert Schlager (Wien)
Schmelztiegel Kreta: Polyethnische und multikulturelle Aspekte der minoischen Kultur
23. Mai 2002

Mit Institut für Klassische Archäologie der Universität Wien und Interkultureller Verein "Makedonien"

 

Univ.-Ass. Mag. Dr. Fritz Blakolmer (Wien)
Nochmals zum minoischen Stuckrelief
22. November 2001

Mit Institut für Klassische Archäologie der Universität Wien

 

Univ.-Prof. Dr. Ingo Pini (Marburg/Lahn)
Metallsiegel der ägäischen Bronzezeit
29. März 2000

Mit Institut für Klassische Archäologie der Universität Wien