Bibliothek

Neben Schriften allgemeinen Vereinsinteresses enthält die Bibliothek vor allem Bücher, Zeitschriften und anderweitige Publikationen, die sonst in Österreich nicht oder nur schwer zugänglich sind. Die Bibliotheksbestände sind in unterschiedliche Kategorien aufgegliedert und werden durch Ankäufe und Schenkungen laufend erweitert. Mit der Verwaltung und Betreuung ist derzeit Mag. Dr. Elisabeth Mlinar betraut, an die sich alle an einer Einsichtnahme und Verleihung Interessierten wenden können.

 

Die Entlehnung ist selbstverständlich kostenlos.

Vereinsmitglieder können Bücher und andere Publikationen bis zu 4 Wochen entlehnen, Nichtmitglieder die Bibliothek vor Ort (Festsaal) nützen.