Vereinskolloquien

Dr. Ilse Eichler (Wien)

Knossos von Kalokairinos bis Evans. Eine Vorgeschichte zur Ausgrabung

25. März 2015

 

Univ.-Ass. Dr. Adamantios Th. Skordos, M.E.S. (Universität Wien)
“Unsere europäischen Mitbürger dürfen mit der Antwort auf diese Frage nicht zögern: War Alexander der Große Slawe oder Hellene?”: Das antike Makedonien im Dienste griechischer Geschichtspolitik 1950–1992
21. März 2012

 

Dipl.-Ing. Mag. Werner Heidinger (Wien)
Laubkränze im Hellenismus
1. März 2006

 

Univ.-Doz. Dr. Eva Alram (Wien)

Die Frühbronzezeit in der Ägäis: Aufstieg und Zusammenbruch einer vorstaatlichen Gesellschaft

19. März 2004

 

Senatsrat Dr. Wilfried K. Kovacsovics (Salzburg)
Kreta der hundert Städte
14. März 2003

 

Mag. Elisabeth Mlinar (Wien)
Knossos in Klassik und Hellenismus
31. Januar 2002

 

Univ.-Lektor Dr. Norbert Schlager (Wien)
Kreta 2000: Pleistozäne Zwergflusspferde, neolithische und bronzezeitliche Befestigungen, rezente Dorfruinen
20. Juni 2001

 

Otto Dallansky (Wien)
Ägäische Einflüsse bei den Hethitern
23. März 2000